Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Im Auftrag der Nachhaltigkeit – Tausende „neue Mitarbeiter“ für die WESPA unterwegs

Im Auftrag der Nachhaltigkeit – Tausende „neue Mitarbeiter“ für die WESPA unterwegs

Die Weser-Elbe Sparkasse freut sich über die Ansiedlung zweier Bienenvölker auf dem Dach ihrer Hauptstelle. Die Idee ist im Rahmen des Ideenmanagements zum Thema Nachhaltigkeit von einer Mitarbeiterin eingereicht und nun umgesetzt worden.

Besonders beliebt: der frische Klee am Deich

Stadtimker Andreas Bredehorn betreut die Bienenstöcke aus Leidenschaft. Er weiß zu berichten, dass die Bienen neben dem großzügigen Blütenangebot in Parkanlagen, auf Balkonen und in Kleingärten besonders gerne den frischen Klee am Deich ansteuern. Anders als auf dem Land, werden in der Stadt kaum Pestizide verwendet. Das macht den sogenannten „Seestadt-Honig“ zu einem besonders naturreinen Produkt.

Matthias Pietsch (WESPA-Firmenkundenberater) freut sich gemeinsam mit Andreas Bredehorn und Kora Rehlender (Seestadt-Honig) über den Einzug der neuen Mitarbeiter in die WESPA

60 kg Honig im Jahr

Unter guten Voraussetzungen ist bei zwei Ernten im Jahr mit insgesamt 60 kg feinstem Honig zu rechnen. Wir hoffen, dass unsere „neuen Kollegen“ fleißig Honig produzieren, damit wir diesen exklusiv unseren Beraterinnen und Beratern als Geschenk für deren Kunden anbieten können.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

84  +    =  92