Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Blumen im Bürgerpark erfreuen Menschen und Insekten

Blumen im Bürgerpark erfreuen Menschen und Insekten

Seit 25 Jahren unterstützt die Weser-Elbe Sparkasse das Gartenbauamt bei der Gestaltung der Blumenbeete im Bürgerpark. Knapp 100.000 Euro sind in all den Jahren aus dem Lotteriespar-Zweckertrag zur Verfügung gestellt worden. Damit wird einmal mehr deutlich, wie sehr der Sparkasse die Lebensqualität in der Stadt und der Region am Herzen liegt.

Wir informieren uns vor Ort

Auch in diesem Jahr flossen wieder 4.000 Euro in die Bepflanzungen der Beete im Bürgerpark. Bei einem Treffen vor Ort informierte sich der Leiter der Filiale am Hauptbahnhof, Sören Spaude, bei dem kaufmännischen Amtsleiter des Gartenbauamtes, Leroy Czichy, und dem technischen Amtsleiter, Thomas Reinicke, sowie dem Pflegebezirksleiter, Thorsten Hainhorst, über die durchgeführte Pflanzaktion.

Im Bürgerpark wurden in diesem Jahr insgesamt 12.250 Sommerblumen gepflanzt. Bei der wieder einmal harmonisch zusammengestellten, bunten Blumenpracht handelt es sich um Eisbegonien, Petunien, Edellieschen, Studentenblumen, Salvien, Löwenmäulchen und Bornholmmargeriten. Die Bepflanzung dauerte 3 Tage und wurde von 7 Mitarbeitern durchgeführt.

Weitere Nahrungsquelle für unsere Bienen

Die WESPA freut sich ganz besonders über die Bepflanzung. Dient sie doch den beiden sparkasseneigenen Bienenvölkern, die auf dem Grasdach der WESPA ein neues Zuhause gefunden haben und von Stadtimker Andreas Bredehorn betreut werden, ergänzend zum Klee auf dem Weserdeich als weitere Nahrungsquelle.

 

Auf dem Foto sind zu sehen: Das Gartenbauamt vertreten durch Thorsten Hainhorst, Leroy Czichy und Thomas Reinicke und Sören Spaude von der WESPA bestaunten die Blütenpracht im Bürgerpark, die jetzt schon seit Monaten den vielen Insekten als Nahrungsquelle dienen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3  +  3  =