Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Aus was für`n Holz bist Du denn?

Aus was für`n Holz bist Du denn?

Frisch modernisiert kommt das Schullandheim Wingst mit fünfzig Betten daher und steht bei jährlich rund 2.500 jungen Besuchern für Spaß, „weg von zu Hause“ und neue Erlebnisse. Eingebettet in ein ursprüngliches Waldambiente können Kinder und Jugendliche ab fünf Jahren Erfahrungen sammeln und Wissen erlangen rund um die Themen Natur und Wald.

Hier kommt die Kulturstiftung der Weser-Elbe Sparkasse ins Spiel, die sich mit einem finanziellen Zuschuss daran beteiligt hat, dass im viel genutzten Aufenthaltsraum des Schullandheims Modelle gezeigt werden, um den Kindern die verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten von Hölzern beim Hausbau aufzuzeigen. Sein Wissen kann dann auch jeder bei einem „Quiz“ testen, wenn es darum geht, Arten von Holz zu erkennen. Dafür wurden vierzehn verschiedene regionale Holzarten, von Eiche über Buche bis hin zu Lärche und Robinie, als Wandverkleidung angebracht.

Eine tolle Idee findet auch Peter Klett, Vorsitzender des Stiftungsvorstandes der Kulturstiftung, der bei einem Wissenstest vor Ort eingestehen musste, dass „mein Wissen um Holzarten definitiv ausbaufähig ist“.

Seit dreißig Jahren ist die Kulturstiftung der Weser-Elbe Sparkasse stabiler Förderpartner für Projekte, die die kulturelle Vielfalt in der Region stärken.

 

Für weitere Informationen und Fragen:

Carmina Schemkes

Kulturstiftung der Weser-Elbe Sparkasse

Bürgermeister-Smidt-Str. 24 – 30

27568 Bremerhaven

Telefon 0471 4800-7032

carmina.schemkes@wespa.de

 

Foto Vertreter des Schullandheims und Peter Klett von der Kulturstiftung (von links): Werner Rusch, Wiebke Brandt, Werner Arlt, Iris Hackmann, Jörg Küver, Peter Klett, Wilhelm Horn und Gerd Meyer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Enter Captcha Here :