Weser-Elbe Sparkasse  

Giro X-tra Kino-Deal

von Corinna Mielke am in Aktuelles, Wir für SieKommentieren

Heute startet unser erster Giro X-tra Kino-Deal. Freut euch auf unsere neue Aktion und sichert euch Tickets für ein aktuelles Kino-Highlight im CineMotion Bremerhaven. Mit unserem Giro X-tra Kino-Deal bieten wir euch an einem ausgewählten Kino-Donnerstag kurzfristig Tickets mit einem Vorteil von 10 % für eine bestimmte Vorstellung. Hierbei kann es sich um einen Blockbuster handeln oder um ein beliebtes Film-Highlight, das bereits eine Zeit lang erfolgreich im Kino läuft. Wollt ihr euch den Deal sichern? Dann schnell ran. Entweder telefonisch vorab reservieren oder gleich direkt an die Kinokasse – bis 1 Stunde vor Filmbeginn steht dieser Deal (eine Online-Reservierung ist nicht möglich). Allerdings nur solange der Vorrat reicht – pro Giro X-tra Karte maximal 2 Tickets. Wichtig ist, dass ihr bei Bezahlung eure Giro X-tra Karte vorlegt und das Passwort nennt, das wir bei jeder Aktion neu bekannt geben. Der Deal wird immer einen Tag vor der ausgewählten Vorstellung über unsere Facebook-Seite angekündigt. Also, schnell sein lohnt sich und eines von den 25 Giro X-tra Kino-Deal Tickets sichern!

Für den morgigen Deal lautet das Passwort: “LEBENSFROH”

 

„MEIN BLIND DATE MIT DEM LEBEN“

 

 

Eine aufregende Karriere im Luxus-Hotel – das ist der langgehegte Traum von Saliya (Kostja Ullmann)! Doch für jemanden, der fast blind ist, könnte nichts unwahrscheinlicher sein: Aber seinen Traum aufzugeben, kommt nicht in Frage, und so schickt Saliya eine Bewerbung an ein 5-Sterne-Hotel – ohne sein Handicap zu erwähnen. Überraschenderweise funktioniert der Bluff aber tatsächlich und er bekommt eine Stelle in einem Luxus-Hotel in München. Niemand ahnt etwas von seinem Geheimnis, nur sein Freund Max (Jacob Matschenz) erkennt bald, was es mit Saliya auf sich hat und hilft ihm, jede noch so schwierige Lage zu bewältigen. Wenn alle anderen Feierabend machen, übt Saliya bis in die Nacht die für seine Kollegen einfachsten Handgriffe, bis er sie “blind” beherrscht. Doch als er sich in Laura (Anna Maria Mühe) verliebt und durch sie in eine unvorhergesehene Situation gebracht wird, scheint alles, was er sich vorgenommen hat, zusehends aus den Fugen zu geraten.

Die Komödie entstand nach der Vorlage des gleichnamigen Buches Mein Blind Date mit dem Leben von Saliya Kahawatte, der darin seine beeindruckende und kuriose Lebensgeschichte schilderte.

Tags für diesen Artikel: , , ,



Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>






© 2017 |