Weser-Elbe Sparkasse  

Unternehmenspreis Weser-Elbe geht an die Stadtbäckerei Engelbrecht GmbH

von Corinna Mielke am in Aktuelles, Presse-Center, VeranstaltungKommentieren

Feierliche Verleihung des Unternehmenspreises Weser-Elbe für die Seestadt Bremerhaven und den Landkreis Cuxhaven an die Stadtbäckerei Engelbrecht GmbH.

 

Zum ersten Mal wurde der Unternehmenspreis Weser-Elbe für die Seestadt Bremerhaven und den Landkreis Cuxhaven im Rahmen eines Festaktes im Stadttheater Bremerhaven verliehen. In diesem Jahr erhielt die Stadtbäckerei Engelbrecht GmbH die namhafte Auszeichnung. Das 1903 gegründete und seither stets gewachsene Familien­unter­nehmen zeichnet sich durch vielfältige Innovationen und einen besonderen Fokus auf Qualität, Frische und Regionalität bei Zutaten und Partnern aus. Die Stadtbäckerei Engelbrecht GmbH ist fest in der Region verwurzelt und beschäftigt ca. 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Nachdem sich die Stifter Weser-Elbe Sparkasse und BIS Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung mbH Anfang des Jahres für eine Neuausrichtung des seit 2011 als „Bremerhavener Unternehmenspreis“ ausgelobten Preises entschieden haben und als weiteren Stifter den Landkreis Cuxhaven gewinnen konnten, wurde der Unternehmenspreis Weser-Elbe für die Seestadt Bremerhaven und den Landkreis Cuxhaven erstmals in dieser Form vergeben.

 

„Bei der Neuausrichtung des Unternehmenspreises war es uns wichtig, Unternehmen zu würdigen, die neben ihrer herausragenden unter­nehmerischen Leistung auch eng mit Bremerhaven und dem Cuxland verbunden sind“, so Peter Klett, Vorstandsvorsitzender der Weser-Elbe Sparkasse.

 

Neben der Regionalität spielen aber auch weitere Faktoren eine wichtige Rolle. „So waren bei der Entscheidung der nominierten Unternehmen beispielsweise auch die Qualität der Produkte, soziales, kulturelles und gesellschaftliches Engagement des Unternehmens entscheidende Faktoren“, erläutert Kai-Uwe Bielefeld, Landrat des Land­kreises Cuxhaven. Den Unternehmenspreis Weser-Elbe für die Seestadt Bremerhaven und den Landkreis Cuxhaven 2016 in Form der janusköpfigen Bronzeskulptur des Künstlers Prof. Bernd Altenstein überreichen die Stifter in diesem Jahr der in Bremerhaven ansässigen Stadtbäckerei Engelbrecht GmbH. In ihrer Begründung erklären die Stifter, „der Unternehmenspreis 2016 werde der Stadtbäckerei Engelbrecht GmbH als Anerkennung für ihren besonderen unter­neh­merischen Erfolg, die qualitativ hochwertigen und prämierten Produkte und Backwaren aus Zutaten aus der Region, das stetige Wachstum und die hohen Investitionen in die Produktion sowie die Filialen und Cafés in Bremerhaven und Umgebung wie auch ihres sozialen und gesell­schaft­lichen Engagements verliehen“, so die Stifter in ihrer Jury-Entscheidung.

 

„Die Mitarbeiter schätzen die familiäre Atmosphäre, die flexiblen Arbeits­zeit­modelle sowie vielseitige Weiterbildungsangebote der Preis­trägerin. Für seine besonderen Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf wurde der Betrieb 2010 ausgezeichnet. Ausbildung nimmt bei Engelbrecht einen hohen Stellenwert ein“. Auch diese Aspekte über­zeugten die Jury, so Nils Schnorrenberger, Geschäftsführer der BIS.

 

Der Unternehmenspreis Weser-Elbe für die Seestadt Bremerhaven und den Landkreis Cuxhaven wurde am 17.11.2016 im Rahmen eines Festaktes vor zahlreichen Gästen aus Politik und Wirtschaft vergeben. Eröffnet wurde die Feierstunde mit einem Grußwort des Bremerhavener Ober­bürger­meisters Melf Grantz. Gastrednerin des Abends war die bekannte Moderatorin und Schriftstellerin Amelie Fried. Frau Fried, hat unter dem Motto „No risk, no fun“ ein kurzweiliges Plädoyer für das Risiko im Leben gehalten.

 

Den Unternehmenspreis überreichten Nils Schnorrenberger, Geschäfts­führer der BIS, Peter Klett, Vorstandsvorsitzender der Weser-Elbe Sparkasse und Kai-Uwe Bielefeld, Landrat des Landkreises Cuxhaven. Durch die Veranstaltung führte Ulrich Mokrusch, Intendant des Stadt­theaters Bremerhaven.

 

Mehr zum Unternehmenspreis Weser-Elbe unter www.unternehmenspreis-weser-elbe.de

 

Für weitere Informationen und Fragen:

Thomas Rebstock

Weser-Elbe Sparkasse

Bürgermeister-Smidt-Str. 24 – 30,

27568 Bremerhaven

Telefon 0471 4800-0

thomas.rebstock@wespa.de

Tags für diesen Artikel:



Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>




© 2017 |